Reisedokumenten Hülle

Wenn Freunde Geburtstag haben und den Wunsch eines Beitrages an einen Traum oder grosses Geschenk haben, fängt für mich das Hirnen erst recht an. Denn ich möchte das Geld jeweils nicht "einfach so" überreichen. Es soll auch schön verpackt daher kommen und eine persönliche Note aufweisen.

So studierte ich lange wie ich für eine ganz liebe Freundin das gewünschte Geld für eine längere Reise verpacken kann. Einfach war es nicht. Aber ich denke ich habe dann doch noch eine schöne und persönliche Lösung gefunden.


Bei einer Reise braucht es meistens viele Dokumente. Diese müssen gut verstaut sein und am liebsten alle zusammen.

So habe ich eine Reisedokumenten Hülle genäht. Die Grösse und Fächer habe ich anhand von Pass, Kreditkarte und zusammengefaltetem A4 Papier gemacht. Zusätzlich integrierte ich noch einen Reissverschluss. In diese Tasche können diverse kleinere(oder auch grössere) Dinge verstaut werden. Einen Schreiber braucht es auf Reisen immer mal wieder. So weiss meine Freundin immer wo es einen zu finden gibt.

Damit die Hülle nicht leer daher kommt habe ich sie mit Sprüchen und guten Wünschen bestückt. Weiter ist auch bereits der Schreiber enthalten und ein kleines Notizbuch welches genau die Grösse des Passes hat. Natürlich darf das gewünschte Geld nicht fehlen.


Die Vorderseite der Hülle habe ich bestickt. Gewählt habe ich eine Pusteblume. Sie passt so wunderbar symbolisch zur Reise. Denn die Samen machen auch eine Reise und begeben sich an einen neuen Platz um diesen zu entdecken. Weiter steht die Pusteblumen als Wunscherfüller.

 

Für meine Freundin geht mit dieser Reise ein Wunsch in Erfüllung. Ich wünsche ihr einen wunderschönen Aufenthalt, viele Abenteuer, unvergessliche Momente, spannende Begegnungen und eine unvergessliche Zeit.

GENIESSE DIE ZEIT!!!

PS: für alle die es wunder nimmt wo hin sie reist: nach Kanada.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0