Blumen für den Tisch

Wenn Gäste kommen schmücke ich gerne den Tisch, oft auch mit Blumen. Im Frühling eignen sich dazu Tulpen sehr gut.

Tulpe ist für mich eine spannende Blume. Wie sie sich nach den kalten Tagen durch die Erde kämpft und uns mit ihrer Farbvielfalt erfreut ist doch jedes Jahr wieder eine kleine Sensation. In der Vase zeichnet sie sich durch ihren eigenen Willen aus, welcher es ihr erlaubt zu wachsen wie sie will.

Durch diesen Eigenwillen stelle ich sie am liebsten ganz schlicht in einer Vase ein und ergänze noch mit Heidelbeerkraut. So kann sie sich entfalten und wachsen wie sie will.

Was für mich die Tulpe auch noch so besonders macht, ist, dass es sie nicht das ganz Jahr zu kaufen gibt.

Dieses mal habe ich aus Ginster ein kleines Herz gewickelt, so wirkt die Vase lieblicher. Und die Gäste sind zusätzlich auch symbolisch herzlich Willkommen.

 

Was stellt ihr so auf den Tisch wenn Besuch kommt?

Verlinkt mit Friday Flowerday

Kommentar schreiben

Kommentare: 0