Winterbaum

Die Weihnachtstag sind vorbei und das neue Jahr hat schon begonnen. Nachträglich wünschen wir euch allen ein spannendes, gutes, erfolgreiches, glückliches und abwechslungsreiches 2018.

Da Weihnachten vorbei ist, musste bei uns bereits die Weihnachtsdekoration wieder weg. Ich habe aber trotzdem noch gerne dekoriert. Da für mich der Frühling noch zu weit weg ist und wir beide den Winter lieben, habe ich eine Winterdekoration gestaltet.

Auf Pinterest habe ich die winterliche Idee mit Bäumen aus Tortenspitzen entdeckt. Ich fand diese so süss, dass ich sie für unsere Tischdekoration im Winter nachmachen wollte. Ich muss sagen, es ist eine sehr einfach und schnelle Dekoration. In meinen Augen wirkt sie auch wirklich toll.

Im Winter, wenn Schnee liegt, glitzert die Landschaft immer so zaubervoll. Aus diesem Grund habe ich mich entschieden, die Bäume noch mit Glitzer zu ergänzen. So wirken sie gleich doppelt winterlich. Dies sieht man hier auf den Fotos leider nicht wirklich.

Jetzt haben wir im Haus noch etwas Winter, auch wenn es draussen bereits wieder grün und warm ist.

Verlinkt mit RUM's

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Papi (Donnerstag, 11 Januar 2018 19:46)

    Gseht sehr schön us, gfalt mir super und e gueti Ide. Isch immer wieder schön bi dir go luege. Wünsch dir e gueti zit