Wellness für's Erste vorbei

Die Musikfestwochen sind vorbei, wie auch Mayokes Wellness Ferien. Glücklich steht sie wieder bei uns und erfreut uns ihres Anblicks wenn wir nach Hause kommen.

Da sie uns so zuverlässig durch unsere Reise führte hatte sie einen Service verdient. Ein bisschen Angst hatten wir schon, dass viel zu reparieren ist. Aber sie ist zäh und hatte fast keine Mängel. Die Bremsen waren durch, was aber nach 11'000 Kilometer verständlich ist. Auch waren die Pneu bis aufs Minimum runter gefahren. Dies hatten wir extra so eingeplant und konnten jetzt unsere Sommerpneu drauf tun. Da wir im Winter nicht allzu viel  mit ihr unterwegs sein werden, passt es so, dass sie jetzt Sommerpneu trägt. Ansonsten waren die typischen Servicearbeiten zu erledigen, wie zum Beispiel Öl wechsel.

 

Jetzt liegt noch den Bank/Bett flicken lassen vor uns. Diesen müssen wir auch auswärts bringen. Wenn dies erledigt ist, kommen noch kleinere Dinge auf uns zu, welche behoben werden müssen. Zum Beispiel etwas Farbe nach pinseln, da diese beim Autoknacken an einzelnen Stellen gelitten hat.

 

Diesen Freitag darf sie aber trotz kleiner Mängel schon wieder mit uns auf Reisen. Dieses Mal aber nur für eine Nacht und nur bis nach Diessenhofen. Es wird das erste Mal sein, dass sie in der Schweiz mit uns übernachten darf.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0